ZENNER IoT Solutions

Große Datenmengen und hohe Updatefrequenz sind wesentiche Herausforderungen fr Backends von Sensornetzen.

Die Sicherheit und der Schutz Ihrer Unternehmensdaten und der Daten Ihrer Kunden steht fr uns an oberster Stelle.

Wir setzen auf funktionale Programmiersprachen und entwickeln horizontal skalierbare Systeme.

Konzeptionieren Sie mit uns Ihre Anwendungslösung, vom Sensor bis zur mobilen Anwendung oder der Integration in Ihre Systemlandschaft.

Mit modernen Webanwendungen können Sie Ihren Nutzern und Kunden betriebssystemunabhängige Anwendungen bereitstellen und sparen die Client-Installation.

ELEMENT 2.0 Neue Version mit zahlreichen Funktionalitäten released

Proof of Concept, Pilot oder Produkteinfhrung, wir entwickeln Hard- und Software fr Sie.

Lernen Sie das Internet der Dinge kennen. Wir beraten Sie bei der Technologieauswahl.

Wir ermöglichen Ende-zu-Ende-Verschlsselung und die Bereitstellung hochverfgbarer Datenbanken.

Startschuss E-world 2018. Ende-zu-Ende Metering- und IoT-Lösungen fr Stadtwerke und Kommunen, bei Bedarf angebunden an dasSMGWzur Realisierung von Mehrwertdiensten. Egal ob als Starterpaket oder als individuelles Angebot fr Ihre Liegenschaften, mit unseren Lösungen sind Sie bestens beraten. Zukunft beginnt mit ZENNER.

Die Minol-ZENNER-Gruppe ist einer der weltweit fhrenden Gerätehersteller und Dienstleister fr die verbrauchsabhängige Energiekostenabrechnung.

Durch die zentrale Bereitstellung sind Verbesserungen sofort fr alle Nutzer verfgbar.

Granulare Geräte- und Rechteverwaltung in einer hierarchischen Organisationsstruktur, inkl. Bereistellung von Billing-Datensätzen.

Unsere IoT-Plattform und unsere indivuellen Lösungen entwickeln wir als modulare Micro Services.

Auswirkungen von Meltdown und Spectre auf LoRaWAN-Netzwerkinfrastrukturen

Gateways verwalten, konfigurieren und berwachen. Herstellerunabhängig.

Je nach Anforderung erstellen wir die Apps als native Lösungen, z.B. fr iOS und Android, oder als cross platform-App.

Das vereinfacht Wartung und Skalierung der Systeme.

Hierdurch kann die selbe Anwendung auf dem Desktop-PC analog zu den mobilen Geräten genutzt werden.

Ob auf Basis unsererIoT-Plattformoder davon unabhängig, wir entwicklen individuelle Lösungen fr IhrenErfolgmit dem Internet der Dinge.

LoRaWAN™ ist ein Netzwerkprotokoll fr Low-Power-Wide-Area-Netzwerke (LPWAN). Es ermöglicht eine kostengnstige, sichere und energiesparende Drahtloskommunikation fr IoT-Geräte.

Mit einem Responsive Layout passt sich die Darstellung der Web-Anwendung automatisch der Bildschirmgröße an.

Zukunft beginnt mit ZENNER: IoT-Lösungen auf der E-world 2018 in Essen

Schneller Einstieg mit der passenden Hardware fr jeden Anwendungsfall:

Moderne Webtechnologien ermöglichen hoch performante Anwendungen, die auch ohne bestehende Internetverbindung nutzbar sind.

Gehen Sie mit uns Ihren Weg. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen individuelle, passgenaue IoT-Anwendungen inklusive Hard- und Software.

Durch die LoRa Alliance™ spezifiziert und mit AES128-Verschlsselung.

Live bersicht ber ein- und ausgehenden Datenverkehr durch individuelle Visualisierung. Kinderleichte Geräte-Provisionierung ber flexiblen Payload-Parser.

Von der ersten Berhrung mit IoT zur Einfhrung der Lösung bei Ihnen.

Geräte provisionieren und verwalten. Einzeln oder als Bulk-Operation.

Mit HTML5 und CSS3 sind Ihre Web-Anwendungen den lokal installierten Programmen ebenbrtig.

Erfolgreiche Einfhrung der ZENNER IoT Plattform ELEMENT fr den IoT- & LoRa-Rollout bei den St.Galler Stadtwerken

Wir stellen eine fertige Lösung fr LoRaWAN™ bereit oder binden Ihre Backendsysteme an.

Cross platform-Apps reduzieren den Entwicklungsaufwand fr mehrere Zielplattformen.

Das Internet der Dinge richtig nutzen, mit individuellen Anwendungen:

Eine Batterie fr die gesamte Lebenszeit des Endgerätes.

ZENNER IoT Solutions GmbH ist ein Unternehmen der Minol-ZENNER-Gruppe.

IoT-Plattform als Cloud Lösung oder im eigenen Rechenzentrum:

Mit mobilen Anwendungen, fr Smart Phone oder Tablet, können Sie Ihren Kunden Mehrwertdienste anbieten oder eigene Prozesse verbessern.

Erreichen Sie Geräte an Stellen, wo Mobilfunk nicht mehr hinreicht.

Einfhrungsplanung, Schulungen und Installationsarbeiten aus einer Hand. So gelingt der Start in das Internet der Dinge.

Auf Organisationsebene einstellbare API-Endpunkte, inkl. Webhooks und MQTT.

Ihre persönliche, mobile Anwendung ermöglicht Ihnen dazu, die Visualisierung der Sensordaten sowie die Steuerung Ihrer Geräte.

Nutzerverwaltung mit granularer Rechtevergabe und einstellbaren Limits.

Egal ob Community based LoRaWAN-Networks oder alternative Technologien, ELEMENT bindet alles an

Durch die Anbindung an Cloud-Backends können Sie das volle Potential des Internet der Dinge erleben – zum Beispiel auf dem Smart Phone.

ZENNER IoT Solutions

Leave a Reply